Info-Veranstaltung zum Neubau des RAZ in Kreuzlingen

Die Anwesenden konnten sich einen persönlichen Eindruck vom umfassenden ökologischen Konzept machen, mit dem wir für Kreuzlingen eine neue Qualität in die Entsorgung bringen werden.

Gemeinsam mit der Stadt Kreuzlingen und dem Verband KVA Thurgau, haben wir am 16. August 2018 als Betreiberin des neuen RAZ der Stadt Kreuzlingen unserer Nachbarschaft in Kurzrickenbach die Pläne zum Neubau auf dem Gelände an der Maurerstrasse präsentiert.

Beim abschliessenden Apero haben Thomas Imhof und Thomas Peyer in vielen Einzelgesprächen und kleineren Runden noch offene Fragen rund ums RAZ beantworten können. Auch Peter Steiner und Dieter Nägeli von der KVA waren gesuchte Gesprächspartner.

Stadtrat Ernst Zülle, Departement Bau, wurde als Vertreter der Stadt besonders über die Verkehrssituation entlang der Seefeldstrasse befragt.

Unser Dank an alle interessierten Nachbarn, die den Abend zu einem gewinnbringenden Anlass haben werden lassen!

20. August 2018

Zurück